Willkommen im Lerngruppen-Netzwerk



 
Die Links öffnen die entsprechende Seite von Wikipedia in einem neuen Fenster.

Wikipedia ist ein am 15. Januar 2001 gegründetes freies Online-Lexikon.

«Wikipedia» setzt sich zusammen aus «Wiki» (hawaiisch für «schnell») und «Encyclopedia» (englisch für Enzyklopädie).

Die Beiträge werden individu­ell von Autoren, sel­tener von kollektiv arbeitenden Autoren, unent­geltlich konzipiert, geschrieben und nach der Ver­öffentlichung gemeinschaftlich korrigiert und erweitert oder aktualisiert.

Das Ziel von Wikipedia ist es, eine frei lizenzierte, qualitativ hoch­stehende Enzyklopädie zu schaffen und zu ver­breiten. Jeder kann Wikipedia nicht nur lesen, sondern auch als Autor mitwirken.

Vermisst du ein Stichwort? Benütze bitte das Kontaktformular …


 
Als Open Educational Resources (englisch, kurz OER) werden freie Lern- und Lehrmaterialien in Anlehnung an den englischen Begriff für Freie Inhalte (open content) bezeichnet.  Weiterlesen


«Der fundamentale Akt von Freundschaft unter denkenden Wesen besteht darin, einander etwas beizubringen und Wissen gemeinsam zu nutzen. Dieser gute Wille, die Bereitschaft, unserem Nächsten zu helfen, ist genau das, was die Gesellschaft zusammenhält und was sie lebenswert macht.»Richard Stallman

 
Dienstag, 21. November 2017

People Who Like Thisx

Loading...