•  

Netzwerk für Bildung, Schulung und Training

Wichtige Information für Bildungsanbieter:

Akteure im Social Network sind immer Menschen – natürliche Personen und nicht Organisationen – nicht Firmen, Institutionen oder Vereine. Damit das Netzwerk funktioniert ist darum wichtig, sich persönlich zu registrieren.

Auch Veranstalter von Seminaren, Workshops oder Camps sind Mitglieder, das Netzwerk ist «basisdemokratisch» organisiert.

Die Unterscheidung betrifft die Art der Gruppen. In Anbietergruppen sind die Angebote eines einzelnen Bildungsanbieters. Er führt die Veranstaltungen selbst durch und ist selbst dafür verantwortlich. Jeder Anbieter hat also mindestens eine Gruppe im Netzwerk und fungiert in dieser als Administrator. Er hat die Möglichkeit, Bildungsangebote in der Gruppe zu publizieren und zu verwalten.

Anbieter können zusätzlich zur eigenen Gruppe eine «Veranstaltergruppe» gründen; so können sie mit anderen Anbietern zusammen ein Thema abdecken. In einer Veranstaltergruppe finden sich Angebote unterschiedlicher Anbieter. Das sind zum Beispiel Vortrags­serien, Workshop-Reihen oder Camps.

Jede Gruppe kann ein eigenständiges Forum nutzen und hat zum Beispiel mit den optionalen Online-Dokumenten einen weiteren attraktiven Zusatznutzen.

Registrieren …


Das Lerngruppen-Netzwerk ist und bleibt kostenlos.
Mittwoch, 20. September 2017

People Who Like Thisx

Loading...